Klienten Info
Klienten Info 2018
Hier finden Sie die wichtigsten steuerlichen Informationen für 2018. Für das PDF im Anhang benötigen Sie den Acrobat Reader.

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (klifo201801.pdf)Klienten-Info 01/2018 (Februar)[Klienten-Info 01/2018 (Februar)]
Diese Datei herunterladen (klifo201706.pdf)Klienten-Info 06/2017 (Dezember)[Klienten-Info 06/2017 (Dezember)]
Diese Datei herunterladen (klifo201705.pdf)Klienten-Info 05/2017 (Oktober)[Klienten-Info 05/2017 (Oktober)]
Diese Datei herunterladen (klifo0317.pdf)Klienten-Info 03/2017 (Juni)[Klienten-Info 03/2017 (Juni)]
Diese Datei herunterladen (klifo0217.pdf)Klienten-Info 02/2017 (April)[Klienten-Info 02/2017 (April)]
Diese Datei herunterladen (klifo0117.pdf)Klienten-Info 01/2017 (Februar)[Klienten-Info 01/2017 (Februar)]
Diese Datei herunterladen (klifo201605.pdf)Klienten-Info 05/2016 (Oktober)[Klienten-Info 05/2016 (Oktober)]
Diese Datei herunterladen (klifo201604.pdf)Klienten-Info 04/2016 (September)[Klienten-Info 04/2016 (September)]
Diese Datei herunterladen (klifo201602.pdf)Klienten-Info 02/2016 (April)[Klienten-Info 02/2016 (April)]
Diese Datei herunterladen (klifo201601.pdf)Klienten-Info 01/2016 (Februar)[Klienten-Info 01/2016 (Februar)]
 
Meldung der wirtschaftlichen Eigentümer über das USP bis 1. Juni 2018 notwendig

Das Register wurde auf Basis des Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetzes (WiEReG) eingerichtet und enthält die Daten über die wirtschaftlichen Eigentümerinnen/wirtschaftlichen Eigentümer von Gesellschaften, Stiftungen und Trusts für die Zwecke der Verhinderung der Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung. Unter einer wirtschaftlichen Eigentümerin/einem wirtschaftlichen Eigentümer versteht man jene natürliche Person, der eine Gesellschaft, eine Stiftung oder ein Trust letztlich wirtschaftlich zugerechnet werden kann.

Weiterlesen...
 
Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) in Kraft. Rund fünf Jahre arbeiteten EU-Gremien an dieser europaweit gültigen Datenschutzreform. Aktuell gilt noch die Datenschutzrichtlinie aus dem Jahr 1995 (Datenschutzrichtlinie 95/46/EG), doch die technologischen Veränderungen der vergangenen Jahrzehnte machen eine Überarbeitung der Datenschutzgesetze unumgänglich

Weiterlesen...
 


Ihre Anfrage